4. August 2024 | 17.00 Uhr

Glaus & Huber & Reize

Musik | Tanz | Texte

Das unglaublich grüne Tor im Gelb des Sandsteins

Daniel Glaus | winddynamische Orgel, Klavier
Anna Huber | Tanz
Dorothée Reize | Lesung

Collage aus Textfragmenten von Egbert Moehsnang, Tanzbildern und Klangschichten

Anna Huber, Tanz, lässt sich in ihrer Choreographie inspirieren von Moehsnangs Malereien, Grafiken und Zeichnungen im Turm Schloss Holligen und reagiert auf die von Dorothée Reize vorgetragenen Texte und auf die Improvisationen von Daniel Glaus auf der winddynamischen Orgel.