3. September 2022 | 16.00 – 18.00 Uhr

Schubert mit Claude Eichenberger

Leitung : Simone Roggen

La Strimpellata

Programm:
Der Wanderer Op. 4/1
Der Zwerg Op. 22/1
Schäfers Klagelied Op. 3/1
Du bist die Ruh Op. 59/3
Erlkönig Op.1
Lieder umrahmt mit Sätzen aus dem Oktett D803
Lieder arrangiert von Matthias Kuhn
Tickets Tagekasse oder kontakt@strimpellata.ch
Musiker:innen
Claude Eichenberger Gesang
Simone Roggen, Erika Schutter Violinen
Léa Legros Pontal Viola, Santiago Bernal Cello,
Käthi Steuri Kontrabass, Nils Kohler Klarinette,
Till Schneider Fagott, Sebastian Schindler Horn

Abendkasse
Abendkasse: 1 Stunde vor Konzertbeginn (Nur Barzahlung)